Zwei neue Mieter in der Heinickestraße/Ecke Kronprinzenstraße: Ingenieurbüro Laudi und Planergruppe Oberhausen mieten über Brockhoff OFFICE neue Büroflächen an

Essen, Heinickestraße 44-48, Ecke Kronprinzenstraße.

Das Ingenieurbüro Laudi hat zum 01. September 2018 auf 303 m² Bürofläche seinen neuen Standort in dem Eckhaus Heinickestraße/Kronprinzenstraße bezogen. Im selben Gebäude wird zum 01. Dezember 2018 die Planergruppe Oberhausen mit 448 m² Mietfläche einziehen. Beide Mietverträge wurden über Brockhoff OFFICE vermittelt. Die Büroflächen sind vom Eigentümer, der EIG Essener Immobiliengesellschaft GmbH & Co. KG, jeweils vor Bezug entkernt und in Absprache mit den Neumietern im modernen Industrielook eingerichtet worden. Der Standort in dem Gebäude Heinickestraße 44-48 überzeugt außerdem durch eine gute Lauflage zum Essener Hbf sowie eine hervorragende Verkehrsanbindung an den Ruhrschnellweg A40 bzw. die A52.

Das 2010 gegründete Ingenieurbüro Laudi ist ein Planungsbüro für Energie- und Versorgungstechnik sowie Ansprechpartner für technische Gebäudeausrüstung. Bei der Planergruppe Oberhausen handelt es sich um ein Planungsbüro für Landschaftsarchitektur, das sich seit seiner Gründung im Jahr 1973 insbesondere mit der Gestaltung von Industrielandschaften befasst.